Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Paulinchen e.V. - Initiative für brandverletzte Kinder

Tipps zum sicheren Grillen
Der Gemeinde Schönau a.Königssee informiert

Der Verein "Paulinchen e.V. - Initiative für brandverletzte Kinder" legt derzeit seinen Fokus auf die Prävention von Grillunfällen.

Leider wird im Supermarkt, Baumarkt oder in der Tankstele zusammen mit der Grillkohle zu schnell zur Flasche "Spiritus" gegriffen, ohne sich über mögliche Folgen Gedanken zu machen. Etwa 4.000 Grillunfälle ereignen sich pro Jahr in Deutschland. "Schwerste Verbrennungen durch Stichflammen und Verpuffungen in Verbindung mit Brandbeschleunigern sind bei Kindern keine Seltenheit, weil sie auf direkter Augenhöhe zum Grill stehen", weiß Univ.-Prof. Dr. Marcus Lehnhardt, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Verbrennungsmedizin e.V.

 

Hierzu hat der Verein "Paulinchen e.V." Tipps zum sicheren Grillen, sowie einen Präventionsfilm erarbeitet.

 

Unter dem Link www.paulinchen.de/praevention/tipps-zum-schutz/ können Sie sich erkundigen.

drucken nach oben

Gemeinde Schönau a.Königssee

Rathausplatz 1
83471 Schönau a.Königssee
Tel.: 08652 9680-0
Fax: 08652 64526
E-Mail: poststelle@koenigssee.com

Sammelstellen für alte LED- und Energiesparlampen

Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH

externer Link im neuen Fenster: BürgerApp
externer Link im neuen Fenster: Energie Agentur Südostbayern
Gathered data!